Product was successfully added to your shopping cart.

Strömungsschalter

Der Strömungsschalter steuert die Pumpe mit konstanter Leistung und Druck. Der Start der Pumpe erfolgt wenn der Systemdruck niedriger als der eingestellte Einschaltdruck ist. Die Pumpe stoppt nach dem Beenden der Entnahme und nach Ablauf einer Nachlaufzeit. Im Falle eines Wassermangels stoppt der Strömungsschalter die Pumpe.

9 Artikel

9 Artikel


Durchflußüberwachungsgeräte diesen als strömungsabhängige Schalter (Strömungsschalter) zur Schaltung von Pumpen oder steuerung von Ventilen. Sie erkennen ob Wasser in der Rohrleitung fließt und schalten zum Beispiel eine Pumpe ein oder Sie erkennen, ob die Strömung abnimmt, dann wirken sie als Trockenlaufschutz. Verwendung finden diese Geräte in der Wasserversorgung, in Druckerhöhungsanlagen, wo Kreiselpumpen strömungsabhängig geschaltet werden müssen.